startseite.jpg Foto: Dr. T. Lorch / DRK Eningen
StartseiteStartseite
INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS
Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf den Webseiten des Robert-Koch-Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums. Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stellt Informationen für Bürger bereit.

Mit einfachen Maßnahmen können auch Sie helfen, sich selbst und andere vor Ansteckungen zu schützen, Krankheitszeichen zu erkennen und Hilfe zu finden. Das Bundesgesundheitsministerium stellt dazu Informationszettel in verschiedenen Sprachen zur Verfügung:

Download in deutsch | englisch | türkisch (barrierefreie PDF-Dateien)

Wir weisen in diesem Zusammenhang auf die Nutzung der Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA hin. Weitere Informationen dazu finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Willkommen beim DRK-Ortsverein Eningen unter Achalm!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Der DRK-Ortsverein Eningen unter Achalm hat eine lange Tradition: Schon seit mehr als einhundert Jahren engagieren sich Menschen für das Deutsche Rote Kreuz und dessen Grundsätze in den verschiedensten Formen. Unser DRK-Ortsverein besteht aus begeisterten und kompetenten Helferinnen und Helfern, die auf zahlreichen Veranstaltungen für die sanitätsdienstliche Absicherung und damit für Ihre Sicherheit sorgen. In Eningen übernehmen die Helfer vor Ort (HvO) die Erstversorgung akut erkrankter und verletzter Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen füllen wir während der regelmäßigen Blutspendeaktionen die Blutreserven im Land auf. Unsere Ausbilder sorgen mit spannenden Kursen rund um die Erste Hilfe für ein interessantes Ausbildungsprogramm.


  • Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung

    Ob Musikfestival, Sportevent, Straßenfest oder Betriebsversammlung – wo viele Menschen zusammenkommen, gibt es viele kleine und größere Notfälle. Unser Sanitätsdienst hilft.
    Weiterlesen

  • Erste-Hilfe-Kurs

    Der Erste-Hilfe-Kurs gibt Ihnen Sicherheit für Notfälle in Freizeit und Beruf. Er eignet sich auch für Führerscheinanwärter und setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus.
    Weiterlesen

  • Blut spenden

    Täglich wird in Deutschland eine Vielzahl von Blutspenden benötigt. Stellen Sie gemeinsam mit uns und dem DRK-Blutspendedienst die Versorgung sicher.
    Weiterlesen

  • Engagement

    Um Menschen in Not beistehen zu können, sind wir auf Ihre ehrenamtliche Unterstützung in verschiedenen Bereichen angewiesen.
    Weiterlesen

Wir sind für Sie vor Ort im Einsatz – auch während Corona!
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Bestens ausgebildete Helfer aus der Nachbarschaft: Unsere Helfer vor Ort retten Leben und überbrücken die Zeit, bis der Rettungsdienst eintrifft. Sie sind damit eine wichtige Ergänzung in der Rettungskette.

In diesen Zeiten ist es immer schwieriger, an Schutzmaterial für Helfer zu kommen. Die Preise sind zum Teil ins Unermessliche gestiegen. Doch uns ist kein Preis zu viel, um unsere Helfer zu schützen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Anschaffung neuer Schutzausrüstung mit Ihrer Spende unterstützen!

→ Direkt zum Spendenformular

Die Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten, optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

→ App installieren für Android
→ App installieren für iOS
→ Weitere Informationen

Termine im Überblick

Nichts verpassen - abonniere uns auf Facebook!